Einschulungsfeier 2017

Eins, zwei, drei im Sauseschritt  - Einschulungsfeier 2017 der Grundschule Aßlar

Mit einer schwungvollen Einschulungsfeier wurden am Dienstag, dem 15.08.2017 die 110 Erstklässler der Grundschule Aßlar und ihre Familien im evangelischen Gemeindehaus begrüßt.

Schon am Vorabend hatten sich alle zu einem ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Kirche getroffen, um den Schulanfang mit Gottes Segen zu beginnen.

Am Dienstag begrüßte das Schulleitungsteam Heidrun Jung, Gesine Drolsbach und Sandra Hahn, die neuen Erstklässler. Sie stellten das Logo der Schule als Firmenschild vor und machten den Kindern Mut für den Schulalltag.

Dass es nicht langweilig im Sitzen ans Lernen geht, zeigten die Klassen 2.        Die Klasse 2d sang und tanzte zum Lied „Die bewegte Schule“. Die Klasse 2c eilte „1,2,3 im Sauseschritt“ auf die Bühne und bewegte sich rhythmisch im Kreis.

Ganz fetzig ging es mit „La Raspa“ und der Klasse 2a zu.  Die Klasse 2b führte vor wie es in der Mäuseschule zugeht und auch dort die Kinder fleißig lernen.Auch der Elternbeiratsvorsitzender Herr Ditschler machte Mut und verriet, dass auch bei den Eltern nicht immer alles glatt lief als diese noch Schulkinder waren.

Schließlich tauchten sogar Max und Moritz auf, die als Betreuungskinder zusammen mit Conny Hofmann (Leiterin Betreuung Mach Mit) und Sarah Strecker aus dem Alltag eines Schulkindes erzählten und sich schon sehr auf die neuen Kinder in Schule und auch Horten freuen.

Abgerundet wurde der Vormittag mit der ersten Schulstunde in der neuen Klasse mit der Klassenlehrerin. Derweil verbrachten die Eltern die Wartezeit bei sonnigem Wetter auf dem Schulhof und stärkten sich mit leckerem Kuchen, Snacks und Getränken.

K640 DSC 0408

K640 DSC 0420

K640 DSC 0425

K640 DSC 0428

K640 DSC 0431

K640 DSC 0434

K640 DSC 0436

K640 DSC 0438

K640 DSC 0447

K640 DSC 0461

K640 DSC 0469

K640 DSC 0484

K640 DSC 0485

K640 DSC 0489