Lage unserer Schule

Lage unserer Schule

Unsere Grundschule liegt im Lahn-Dill-Kreis, im Zentrum der Stadt Aßllar.

Sie ist umgeben von drei Straßen und grenzt an das evangelische Gemeindehaus, ein Seniorenwohnheim und an ein weiteres Gebäude, in dem der städtische Hort untergebracht ist. Außerdem gibt es, in Schulräumen untergebracht, eine Betreuungseinrichtung, die vom Förderverein der Schule geleitet wird.

Die Stadt Aßlar ist entstanden aus der Kerngemeinde Aßlar mit dem Ortsteil Klein-Altenstädten und den Gemeinden Berghausen, Werdorf, Bechlingen, Oberlemp und Bermoll. Sie erhielt 1978 die Stadtrechte und hat zur Zeit (2008) ca. 14500 Einwohner.

Der jetzige Standort der Schule beherbergte bis 1967 die Volksschule des Ortes, von 1967 bis 1969 die Mittelpunktschule, von 1969 bis 1972 die Gesamtschule im Aufbau und schließlich ab 1972 die Grundschule Aßlar.

 

Sanierungsarbeiten